So unterschiedlich können Äpfel schmecken?

Ist der Kaiser Wilhelm immer sauer? Ja, und das muss er auch sein. Denn genau das mögen die Leute an ihm. Dass es sich bei dem Kaiser um keinen ärgerlichen Staatsmann, sondern um eine alte Apfelsorte handelt, lernten die Kinder der Klasse 2b beim „Apfeltag“ im September. Dank Familie Sandner-Rapp, deren Garten viele traditionelle Sorten beheimatet, konnten die Schülerinnen und Schüler viele verschiedene Äpfel probieren und Wissenswertes über die gesunden Früchte erfahren. Vielen Dank an Frau Sandner-Rapp, die uns in der Schule besuchte und in den köstlichen Apfelgenuss kommen ließ.