Reitprojekt der ersten Klassen

In den letzten Wochen besuchte jede erste Klasse zweimal den Islandpferdehof Walleshauser in Malching.

Die Aufregung an diesen Tagen war zu spüren.

Nach einem interessanten Theorieteil, bei dem die Kinder auch lernten, was sie im Umgang mit den Pferden unbedingt beachten müssen, wurden die Pferde erstmal gestriegelt, bevor es zum Reiten und Führen ging.

Zum Schluss bedankte man sich durch nochmaliges Striegeln beim Pferd.

Viele Kinder kuschelten dann auch mit „ihrem“ Pferd.

Ein herzliches Dankeschön an unsere Begleitpersonen und an Frau Walleshauser.

X