Hilfsprojekt „Weihnachten im Schukarton“

„Wenn du glücklich sein willst, mach andere glücklich!“ (Dada Vaswani)

In diesem Sinn haben wir, die Klasse 3d versucht, für hilfsbedürftige Kinder aus osteuropäischen Ländern ein kleines Weihnachtsgeschenk in einen Schuhkarton zu packen.
Darin sind alltägliche Hygieneartikel, wie etwa eine Zahnbürste ebenso enthalten wie ein Federmäppchen oder ein kleines Heft.

Als Highlight hat sich jede Kleingruppe etwas Besonderes – ein „WoW- Geschenk“ einfallen lassen, um die Kinderaugen der Beschenkten, die ebenfalls im Grundschulalter sind, richtig zum Leuchten zu bringen.

Die Schülerinnen und Schüler waren mit Freude und Eifer dabei, die bunten Päckchen zu bestücken und kamen im Vergleich mit den eigenen Geschenk-Erwartungen auf das bevorstehende Weihnachtsfest auch ins Grübeln….

Am Ende waren alle stolz, als die Kartons schließlich Ihre Reise begannen.